Hornauer Herbsturnier 2013

Bericht:

Einen toller Einstand für das Hornauer Herbstturnier: Insgesamt 341 Teilnehmer aus 106 Vereinen gingen am 26. und 27. Oktober an 20 Tischen in der Staufenhalle auf Punktejagd.

 

Dabei waren durchgehend ansprechende Leistungen und große Emotionen zu beobachten, allen Teilnehmern war anzumerken, wie ernst sie dieses Turnier zur Vorbereitung auf die kommenden Wochen nahmen.

 

Die meisten Starts verbuchten Ali Jasarov (SC Eintracht Oberursel) und Walter-Michael Weber (TSV Bonames) für sich. Als Verein stellten hinter den Hornauer Gastgebern (29 Teilnehmer) der TuS Kriftel (18), die TSG Niederhofheim (12), der TTC Pfungstadt, der TuS Nordenstadt und der TV Kalbach (jeweils 10) die meisten Starter.

 

Aus Hornauer Sicht war neben den Teilnehmerzahlen und des tollen Ablaufs auch das Abschneiden des eigenen Nachwuchs erfreulich, Niclas Lösch (Jugend B) und Robert Volkmann (Schüler B) konnten zwei Titel nach Hornau holen. Neben zahlreichen Podestplatzierungen sprangen außerdem noch fünf Doppeltitel heraus.

 

Insgesamt eine prächtige Premiere einer phantastischen Veranstaltung, die im kommenden Jahr hoffentlich eine ebenso erfolgreiche Fortsetzung findet.

Ergebnisse:

Alle Ergebnise können nun auch auf click-tt eingesehen werden. Bilder sind hier auf unserer Homepage veröffentlicht.